Karadeniz, Özcan

Migration, Diskriminierung, (Antimuslimischer) Rassismus, Diversität und Empowerment

Özcan Karadeniz ist Geschäftsführer beim Verband binationaler Familien und Partnerschaften - Leipzig, Stellvertr. Vorsitzender Migrantenbeirat Stadt Leipzig Vorstand Bundesweites Netzwerk Männlichkeiten, Migration und Mehrfachzugehörigkeiten Expertengremium Demokratie-Zentrum Sachsen Mitglied im Fachbeirat „Gemeinschaftsaufgabe Teilhabe, Geschlechterdemokratie und Antidiskriminierung“ der Heinrich-Böll-Stiftung Mitglied im Lenkungsausschusses zur Bekämpfung von Diskriminierung in Sachsen Politikwissenschaftler, langjähriger Trainer, Systemischer Berater und Referent Prozessbegleitung, macht Beratung und Moderation.

Tätigkeitsbezeichnung: Organisations- & Prozessbegleiter*in, Trainer*in, Referent*in, Moderator*in, Lehrbeauftragte*r / Dozent*in, Berater*in, Aktivist*in

Sparte: Bildung, Soziokultur, Wissenschaft



Ort: Leipzig

Kontakt: karadeniz@verband-binationaler.de