Chihabi, Lina

Coach und Dozentin in Kommunikation und Interkulturelle Kompetenzen. Interkulturelle Kompetenzen, Kommunikation, Diversität und Change Management

Ich studierte Anglistik an der Universität Aleppo- Faculty of Arts, und absolvierte mein M.A. in Advanced Anglophone Studies an der Leibniz Universität Hannover mit dem Schwerpunkt Gender Studies. Ich leitete bei den Johannitern das Projekt “Vielfalt verbindet” für die Interkulturelle Öffnung im Verband.

Im Rahmen der Arbeit bei den Johannitern wurden gruppenspezifische Workshops für den Jugendverband “Juleica” konzipiert und durchgeführt, unter anderem in gemeinsamer Kooperation mit dem THW Jugend und der Arbeitskreis Deutscher Bildungsstätte ADB .

Seit Oktober 2017 konzipiere und leite ich Seminare im Rahmen des Kontakt-Studiums “Pädagogische Kompetenzen in eine Migrationsgesellschaft” an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg.

Besonders hervorzuheben ist eine Reihe von Workshops zur interkulturellen Öffnung, die ich gemeinsam mit dem Museumsverband Niedersachsen im Rahmen des Projektes “Diversität, Migration und SPRACHE im Museum” durchgeführt habe.

Durch meiner lange Arbeit in multikulturellen Teams in der Vereinigte Arabische Staaten VAE und Qatar von 2005 bis 2015 als Projektkoordinatorin und später Leiterin des Marketing und Öffentlichkeitsarbeitsbereich bringe ich hands-on Erfahrungen in der interkulturellen Kommunikation mit.

Tätigkeitsbezeichnung: Lehrbeauftragte*r / Dozent*in, Lektor*in, Moderator*in, Trainer*in

Sparte: Kommunikation & Medien, Kulturwirtschaft, Literatur, Bildung



Ort: Berlin

Webseite: www.linachihabi.com