KARAWANSEREI – interkulturelles Frauentheaterprojekt

KARAWANSEREI – interkulturelles Frauentheaterprojekt
text

Die KARAWANSEREI ist ein interkulturelles Frauentheaterprojekt in dem sich deutsche und migrantische Frauen begegnen und (frauen-) relevante Themen auf die Bühne bringen. Wir spielen mal ohne Worte, mal ausschließlich in deutscher Sprache, oft mit muttersprachlichen Einsprengseln. Glücklicherweise können wir uns musikalisch ebenso für das gesamte Weltrepertoire begeistern. Ca. zweimal im Jahr treten wir öffentlich auf.

Rudolf-Breitscheid-Straße 209, 14482 Potsdam

www.karawanserei-theater.eu

0331-7047821

Kultur öffnet Welten, weil:

...weil wir durch das gemeinsame Theaterspiel Menschen begegnen, die durch ihre Ursprungs-Kultur geprägt sind, die wir zuvor wahrscheinlich nicht wahrgenommen haben. Gleichzeitig erobern wir neue Welten, denn wir gestalten ein Stück weit unsere gegenwärtige gemeinsame Kultur.