Veranstaltungskalender

Termin Veranstaltungsort Titel/ Veranstalter Format
Fr, 15.05.20, 15h - So, 4.10.20, 17h Donauschwäbisches Zentralmuseum, Schillerstraße 1
89077 Ulm
Donauschwäbisches Zentralmuseum Koffer-Geschichten. Migration verbindet Führung durch die Ausstellung Ausstellung
Diskussion
Führung
Mi, 11.11.20, 18h - So, 15.11.20, 22h verschiedene Veranstaltungsorte
70173 Stuttgart
Forum der Kulturen Stuttgart e. V. Made in Stuttgart 2020 5. Interkulturelles Festival Ausstellung
Film
Festival
Kinder & Jugend
Konzert
Lesung
Musiktheater
Performance
Tanz
Theater
Di, 1.10.19, 10h - Do, 30.09.21, 18h Universitätsplatz 1
31141 Hildesheim
Center for World Music musik.welt - Kulturelle Diversität in der musikalischen Bildung Kulturelle Diversität in der musikalischen Bildung Diskussion
Kinder & Jugend
Konzert
Multimedia
Performance
Tanz
Vortrag
Workshop
Sonstiges
Vergangene Veranstaltungen
Sa, 26.10.19, 11h - So, 17.05.20, 17h Donauschwäbisches Zentralmuseum, Schillerstraße 1
89077 Ulm
Donauschwäbisches Zentralmuseum Koffer-Geschichten. Migration verbindet Eine Ausstellung des Internationalen DZM-Forums „Migration verbindet“ Ausstellung
Diskussion
Führung
Fr, 15.05.20, 11h - 12.15h Web
10179 Berlin
Netzwerk Junge Ohren e.V. Digitale Teilhabe?! - Vom Konzept zum Projekt Konzert
Fr, 17.04.20, 12h - Sa, 18.04.20, 15h Kunsthalle Mannheim
68165 Mannheim
Stiftung Genshagen Train-the-Trainer-Workshop zur g3-Methode Was können wir an unserem Haus tun, um die gesamte Stadtgesellschaft zu erreichen? Workshop
Di, 10.03.20, 19h - Fr, 3.04.20, 14h Kreishaus des Rheinisch Bergischen Kreises, Rübezahlwald 7
51469 Bergisch Gladbach
kulturdialog e.V. Kulturen im Dialog Brücken bauen und Mauern einreißen Ausstellung
Mi, 1.04.20, 9h - 11.30h Sondershausen
99706 Sondershausen
Identitätsreise - „Wer bin ich wirklich?“ Identitätsreise - „Wer bin ich wirklich?“ Lesung mit Vortrag und Diskussion Diskussion
Kinder & Jugend
Lesung
Vortrag
Fr, 20.03.20, 12h - Sa, 21.03.20, 15h Theater Magdeburg, Schauspielhaus
39104 Magdeburg
Stiftung Genshagen Train-the-Trainer-Workshop zur g3-Methode Was können wir an unserem Haus tun, um die gesamte Stadtgesellschaft zu erreichen? Workshop
Mi, 11.03.20, 19h - 22h HAU1, Stresemannstr. 29
10963 Berlin
HAU Hebbel am Ufer “El estado opresor es un macho violador” Von Chile über Indien bis Deutschland – Geschichten von Frauen und Gewalt Performance
Tanz