The Present Is Not Enough

Performing Queer Histories and Futures

Termin

Do, 20.06.19, 19h - So, 30.06.19, 23h

Veranstaltungsort

HAU Hebbel am Ufer

10963 Berlin

Veranstalter

HAU Hebbel am Ufer

Format

Ausstellung, Diskussion, Festival, Konzert, Performance, Tanz, Theater, Vortrag

Veranstaltungsbild
Lenke Szilágy

Mit " The Present Is Not Enough - Performing Queer Histories and Futures" präsentiert das HAU Hebbel am Ufer ein interdisziplinäres Festival, das den Blick auf die Idee einer queeren Zeitlichkeit richtet. Das Festival untersucht sowohl politische als auch künstlerische Geschichte als Grundlage für den Entwurf von Zukunftsszenarien und für die aktive Gestaltung einer queeren Gegenwart. Mit Beiträgen von Sara Ahmed, Travis Alabanza, Maria Kulikovska u.v.m.

In Kooperation mit: HAU Hebbel am Ufer

www.hebbel-am-ufer.de