Neue Stimmen – Perspektiven von BIPOC Podcaster*innen

Podiumsgespräch

Termin

Di, 18.06.19, 19h

Veranstaltungsort

W3 - Werkstatt für internationale Kultur und Politik e.V., Nernstweg 34

22765 Hamburg

Format

Lesung

Während Schwarze Menschen und Menschen of Color in deutschen Medien- und Kulturinstitutionen nach wie vor nur wenig Teilhabe finden, nutzen BIPOC Podcaster*innen niedrigschwelligere Plattformen, um neue Formate zu entwickeln. Podcasts, in denen sie ihre eigenen Perspektiven und Erfahrungen nicht erst erklären müssen, sondern als Ausgangspunkt nehmen und damit ein neues Publikum erreichen und spannende Gesprächsräume aufdecken. Ein Gespräch über Repräsentation, Empowerment und Filter. Die Veranstaltung ist Teil von D.I.Y.-Diversity – Alles muss man selber machen.

In Kooperation mit: Mit Alice Hasters – „Feuer & Brot“-Podcast; Sina – „DIASPOR.ASIA“-Podcast; Paul Dziedzic – „ Matatu“-Podcast; Moderation Aida Begović

www.w3-hamburg.de