Fledermäuse – Lautlose Jäger der Nacht?

BatNight-Exkursion rund um die Iberger Tropfsteinhöhle mit Ökologin Annika Schröder

Termin

Fr, 30.08.19, 18h - 22h

Veranstaltungsort

HöhlenErlebnisZentrum Iberger Tropfsteinhöhle, An der Tropfsteinhöhle 1

37539 Bad Grund (Harz)

Format

Führung, Kinder & Jugend, Sonstiges

Veranstaltungsbild
NABU, Danny Klee

Fledermäuse leben im Verborgenen. Obwohl sie dicht an uns vorbeifliegen, sind sie kaum wahrnehmbar. Mit dem Ultraschalldetektor begeben wir uns mit der Fledermausexpertin des Nationalparkhauses St. Andreasberg (NABU) auf Exkursion und versuchen die Fledermäuse um uns herum aufzuspüren. Währenddessen erfahren wir viel über ihr geheimnisvolles Leben. Verkleidete Fledermäuse willkommen! 18 Uhr: Basteln von Fledermausmasken und Museumsbesuch 19 Uhr: Beginn der Exkursion, ca. 3 Stunden Eintritt: 6 € Kinder, 8 € Erwachsene Nur mit Voranmeldung unter Tel. 05327 / 829 391 oder info@hoehlen-erlebnis-zentrum.de (teilnehmerbegrenzt, Kinder ab 7 Jahren) Mitzubringen: festes Schuhwerk, wärmende Kleidung, Taschenlampen und etwas Geduld :-) Treffpunkt an der Kasse

In Kooperation mit: NABU, Nationalparkhaus St. Andreasberg

www.hoehlenerlebniszentrum.de