MEHDI QAMOUM AKA MEDICAMENT

GNAOUA FESTIVAL BERLIN No2 - Archiv & Avantgarde - African Cultural Heritage

Termin

Fr, 16.08.19, 21h - 23h

Veranstaltungsort

Wissmannstr. 32

12049 Berlin

Veranstalter

WERKSTATT DER KULTUREN

Format

Festival

Veranstaltungsbild
Promo | WdK

Er gilt als der »Enfant Terrible« der aktuellen Musik-Szene in Marokko. Mit seiner Band widmet er sich der Amazigh-Gnaoua-Tradition aus dem Süden des Landes. Seine Musik verwebt viele Gnaoua- und Amazigh- Elemente aus Agadir und Taroudant, als auch Rock á la Jimi Hendrix. Kulturelles Erbe als eine sich ständig erneuernde Bewegung zwischen der überlieferten immateriellen Kultur und der Gegenwart. Das Ergebnis ist in diesem Fall eine explosive avantgardistische Mischung, welche die Tradition neu interpretiert und zelebriert.

In Kooperation mit: WERKSTATT DER KULTUREN - We celebrate cultural difference!

www.facebook.com