Alles kaputt, oder?

ein Mix aus Tanzstück und Audiowalk von Felix Marchand / LUPITA PULPO ab 11 Jahren / ab 5. Klasse

Termin

Fr, 21.02.20, 10h

Veranstaltungsort

Schillertheater-Werkstatt, Bismarckstraße 110

10625 Berlin

Veranstalter

TANZKOMPLIZEN

Format

Tanz

Veranstaltungsbild
Fortnite/Felix Marchand

Minecraft und Fortnite lassen grüßen: Wie muss ich mich bewegen, um Altes kaputt zu machen und neue Welten zu bauen? In „Alles kaputt, oder?“ taucht das Publikum über Kopfhörer in eine eigene akustische Welt ein. Die Sounds und Geräusche verbinden sich mit den Bewegungen von drei Tänzer*innen, die live auf der Bühne zu sehen sind. Ebenfalls auf der Bühne: mehrere Kunstobjekte, die wie in einer Ausstellung angeordnet sind. Aber der grummelige Hausmeister (Felix Marchand) stößt dagegen, das erste Teil geht kaputt, dann immer mehr, und schließlich findet er sich als Figur in einem Spiel wieder, das ihm völlig neue Gestaltungs- und Bewegungsmöglichkeiten eröffnet.

In Kooperation mit: TANZKOMPLIZEN

tanzkomplizen.de