Akademie unter Bäumen: Europas Umgang mit Sammlungsgut aus kolonialen Kontexten

Termin

Do, 10.09.20, 10h - 20h

Veranstaltungsort

Schloss Genshagen, Am Schloss 1

14974 Genshagen

Veranstalter

Stiftung Genshagen

Format

Konferenz

Veranstaltungsbild
© Stiftung Genshagen | René Arnold

Im Rahmen ihrer Reihe "Akademie unter Bäumen" befasst sich die Stiftung Genshagen mit dem Thema "Europas Umgang mit Sammlungsgut aus kolonialen Kontexten". Ziel ist ein Erfahrungsaustausch zwischen Akteur*innen aus verschiedenen Ländern. Provenienzforschung, Restitution und Erinnerungskultur können hier genauso Bestandteil der Diskussionen sein, wie der Umgang mit rechtlichen Fragen. Vertreter von Kultureinrichtungen und Einrichtungen der Zivilgesellschaft, Experten, Wissenschaftler, Künstler und Journalisten aus verschiedenen Ländern werden dazu eingeladen, sich gleichberechtigt in die Diskussion einzubringen, Lebenserfahrung zu teilen und Wissen zu vermitteln. Hierfür wird das traditionelle Konferenzformat aufgelöst und unter Bäumen debattiert.

In Kooperation mit: Vertreter von Kultureinrichtungen und Einrichtungen der Zivilgesellschaft, Experten, Wissenschaftler, Künstler

www.stiftung-genshagen.de