daHEIM: Einsichten in Flüchtige Leben

Eröffnung am Donnerstag

Termin

Do, 21.07.16, 19h - So, 2.07.17, 17h

Veranstaltungsort

Museum Europäischer Kulturen, Staatliche Museen zu Berlin

14195 Arnimallee 25

Veranstalter

KUNSTASYL

Format

Ausstellung

Mit Bezug auf die aktuelle Situation von Zuwanderer*innen durch Flucht in Deutschland und Europa realisierten die Künstlerin barbara caveng und die Initiative KUNSTASYL und Bewohner*innen des Wohnheims für Asylsuchende, Staakener Straße in Berlin-Spandau zusammen mit dem Museum Europäischer Kulturen ein Ausstellungsprojekt: „daHEIM: Einsichten in flüchtige Leben“ soll mit Mitteln der Kunst und Methoden der Kulturanthropologie in einem experimentellen, werkstattartigen Prozess Erfahrungen, Wünsche, Lebensperspektiven und Wohnwelten von Menschen, die fliehen mussten, aufzeigen. Historisch eingebettet wird das aktuelle Thema mit Beispielen von Geflüchteten in, nach und aus Europa im 19. und 20. Jahrhundert.

In Kooperation mit: Ein Projekt von Museum Europäischer Kulturen,Staatliche Museen zu Berlin & barbara caveng & KUNSTASYL

www.smb.museum