Diversität in Arbeit

Dokumentationen und Rückblicke

Foto: Anja Köhne

"Diversität in Arbeit" ist eine bundesweite Veranstaltungsreihe zur Diversitätsentwicklung in Kunst- und Kulturinstitutionen von April bis Juli 2019. Angeregt von konkreten Fragen acht sehr unterschiedlicher Kultureinrichtungen geht es um die Auseinandersetzung mit Impulsen aus der Wirtschaft, die erfolgreiche Arbeitsweisen im Umgang mit Diversität aufzeigen.

"Diversität in Arbeit" ist eine Veranstaltungsreihe der Stiftung Genshagen im Rahmen des Kompetenzverbunds KIWit (Kulturelle Integration und Wissenstransfer).

Kontakt:

Moritz von Rappard
Projektleiter
+49-3378-8059-24
+49-3378-8700-13
rappard@stiftung-genshagen.de
Kunst- und Kulturvermittlung in Europa