Dossier: Digitalisierung in Kunst und Kultur

Jugendlicher mit virtueller Brille
Schools of Tomorrow | Foto: Laura Fiorio

Wie verändern neue Technologien und digitale Innovationen die Arbeit von Kulturschaffenden und Kultureinrichtungen? Welche Rolle spielen Apps, Augmented Reality und digitale Archive für Besucher*innen und Kulturinteressierte? Welche Potenziale bietet die Digitalisierung darüberhinaus für die kulturelle Bildung und die diskriminierungsfreie Teilhabe an Kulturangeboten? Diese Fragen will das vorliegende Online-Dossier beleuchten.

Aktuelle Stellenausschreibungen zum Thema

Institution & PositionStellenbeschreibung:Bewerbungsschluss:Infos:
Bauhaus Archiv: Projektkoordinator*in Digitalisierung (m/w/d)Für die Dokumentation und Digitalisierung der Sammlung (Umsetzung der Digitalisierungsstrategie) des Bauhaus-Archivs sucht das BHA ab sofort und in Vollzeit – zunächst für zwei Jahre befristet eine*n Projektkoordinator*in Digitalisierung (m/w/d).21.06.2020WEB
Hessisches Landesmuseum Darmstadt: Digital Scout (m/w/d)Im Hessischen Landesmuseum Darmstadt (HLMD) ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle eines Digital Scout (m/w/d)(Entgeltgruppe 13 TV-H) unbefristet zu besetzen.30.06.2020WEB
    

Corona-Krise: Hilfen für freischaffende Künstler*innen und Kleinunternehmen

Das Netzwerk Junge Ohren hat unter folgendem Link eine aktuelle Liste der Aktionen, Förderprogramme und Hilfsangebote für freischaffende Künstler*innen und Kleinunternehmen in Bund und Ländern zur Verfügung gestellt.